Sabine Friedrich

Wer wir sind

Hardcover
Auch erhältlich als:
EURO
inkl. MwSt., versandkostenfrei
BRD, A, CH, weitere Infos

2032 Seiten
ISBN 978-3-423-28003-7 Originalausgabe

1. Oktober 2012

Der Roman über den deutschen Widerstand

Rote Kapelle, kommunistische Gruppen, Weiße Rose, Kreisauer Kreis, 20. Juli: So wie hier sind sie uns noch nie begegnet, die Moltkes und die Stauffenberg-Brüder, die Bonhoeffers, Harnacks und Dohnanyis, die
Schulze-Boysens, Schumachers, Coppis und all die anderen vielfältig miteinander verbundenen Männer und Frauen der deutschen Opposition gegen Hitler.

Vor uns entrollt sich ein gewaltiges Panorama: Vom Kaiserreich bis in die Nachkriegszeit spannt sich der Bogen, von den Schlössern Ostelbiens zu den Seen Wisconsins, von Künstlerateliers und Kleingartensiedlungen zu den großbürgerlichen Villen des Berliner Westens, von Londoner Ministerien bis an die Ostfront und in den Schuppen von Plötzensee.

Dabei umkreist der Roman grundsätzliche und zeitübergreifende Fragen nach den Bedingungen menschlicher Existenz, denen keine Generation ausweichen kann.



Der Roman in fünf Teilen als eBook

Der Roman als Hörbuch

Wer wir sind - Das Hörbuch
NEU
Wer wir sind - Das Hörbuch
Gesprochen von Sabine Friedrich und Jürgen Uter